Navigation anzeigen

Pfarrer Paul Notz

Pfarrer Paul Notz

Pfarrer Paul Notz
St.- Gallus - Straße 2
88410 Bad Wurzach
Tel: 07564 / 2808

E-Mail: Paul.Notz@drs.de

 

geb. 10.2.1953

aufgewachsen in Berkheim-Bonlanden,

Gymnasium in Leutkirch und Ehingen,

Studium in Tübingen und Freiburg

Pfarrstellen in Seekirch am Federsee,hier auch Jugendpfarrer fürs Dekanat Riedlingen, Gundelsheim-Höchstberg, Krs. Heilbronn, dort auch Dekan für Neckarsulm, zuletzt in Steinhausen mit der bekannten Dominikus-Zimmermann–Kirche

Seit Februar 2012 als Pfarrer – zusammen mit Herrn Pfarrer Stefan Maier -in den Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Bad Wurzach mit persönlichem Schwerpunkt für St. Gallus in Unterschwarzach (Wohnsitz), St. Jakobus in Eggmannsried, St. Nikolaus in Haidgau, Unsere Liebe Frau von Ziegelbach, St. Martin in Eintürnenberg, St. Ulrich und Margareta in Arnach. Jede dieser Gemeinden schätze ich in ihrer Einmaligkeit, die schon in den Patronen sichtbar wird.

Seit 1988 begleitet mich in den verschiedenen Pfarrstellen Frau Petra Grabherr als Pfarrhausfrau.

Persönliche Spiritualität: Suchet zuerst das Reich Gottes und alles andere wird Euch dazu geschenkt (Mt 6,33)! Das Neue und Alte Testament haben mich im Studium am meisten angesprochen und sind Grundlage meiner Spiritualität geworden und geblieben.

Ich staune, wie viele Quellen zu sprudeln beginnen in geistlichen Gesprächen und Besinnungstagen. Gute Erfahrungen habe ich mit Exerzitien im Geiste des hl. Ignatius von Loyola gemacht.

Für Wallfahrten zu Fuß (Wolfegg-Weingarten am Samstag nach Fronleichnam), mit dem Bus (am letzten Samstag/Sonntag im Oktober nach Flüeli) oder mit dem Flugzeug (Lourdes) bin ich immer wieder zu begeistern.

Seit 2000 Diözesanpräses für den Verband Katholisches Landvolk mit der Familienpflege cura familia und dem Patron Bruder Klaus von der Flüe

Seit 2002 Mitglied der AG Geistliche Begleitung, gerne begleite ich einzelne geistlich

Seit 2012 stellv. Präses für die Mesner der Diözese Rottenburg Stuttgart

Ansprechpartner