Navigation anzeigen

Kirchengemeinde St. Jakobus Eggmannsried

Gerne stellen wir Ihnen unsere Pfarrgemeinde St. Jakobus vor:

Seit 2010 gehören wir zur Seelsorgeeinheit Bad Wurzach im Dekanat Allgäu-Oberschwaben. Politisch gehören wir zur Ortschaft Unterschwarzach bzw. zur Stadt Bad Wurzach; als Pfarrgemeinde sind wir jedoch selbständig und mit knapp 200 Katholiken die kleinste in unserer Seelsorgeeinheit.

Unsere Pfarrkirche ist dem Hl. Jakobus dem Älteren geweiht und wurde im 18. Jahrhundert vom Kloster Schussenried errichtet, dem wir angegliedert waren. Bauherr war Abt Didakus Ströbele, der auch die „schönste Dorfkirche der Welt“, Steinhausen, erbaut hatte. Die meisten unserer Gruppierungen wie Kath. Frauenbund, Hl. Blut-Reiterverein, Singgruppe und Seniorenarbeit sind in den jeweiligen Vereinen und Gremien in Unterschwarzach mitintegriert.

Kirchengemeinderat Eggmansried

Unser Kirchengemeinderat besteht aus

Pfr. Paul Notz
Felix Wild (2. Vorsitzender)
Elisabeth Gütler (Schriftführerin)
Melanie Ruf
Alexandra Gut
Silvia Ernle
Isolde Schwarzkopf (Kirchenpflegerin)
Franz Härle (Mesner)

Bei Fragen oder Informationen dürfen Sie sich gerne an uns wenden.

Kirchengemeinde Eggmannsried