Navigation anzeigen

(Erst-)Kommunion

Erstkommunion

Was in der Taufe begonnen hat, findet im Empfang der Kommunion eine vertiefte Weiterführung:

Wir feiern die „communio“ / Gemeinschaft mit Jesus Christus, der in Gestalt von Brot und Wein, in Leib und Blut ganz gegenwärtig ist und sich aufs Innerste mit uns verbindet.

Ein ganz besonderes, großartiges Ereignis im Leben ist die Erstkommunion. Dieses Glaubensfest steht in der Regel in der dritten Klasse an. Dazu werden die Kinder und die Eltern zu Beginn des dritten Schuljahres von ihrer Kirchengemeinde angeschrieben und eingeladen.

Mit einem Elternabend nach den Herbstferien und dem Starttreffen der Kinder im Januar beginnt in unseren Kirchengemeinden die Zeit der Vorbereitung auf die Erstkommunion und auf die Erstbeichte. Begleitet von Eltern und Gemeinde, machen sich die Kinder in ihrer Gruppe auf den Weg der Vorbereitung. In Gruppenstunden und anderen Angeboten erfahren sie die Gemeinschaft im Glauben in ihrer Kirchengemeinde und lernen unseren christlichen Glauben tiefer kennen.

Ansprechperson für die Vorbereitung und die Feier der Erstkommunion ist Gemeindereferent Bernd Schneider.

Sakramente